1BF am Naschmarkt

1BF am Naschmarkt

Exkursion der 1 BF zum Wiener Naschmarkt und zum Schokomuseum der Firma Heindl

Am 28. März 2014 fand die geplante Exkursion der  1 BF zum Wiener Naschmarkt und zum Schokolademuseum der Firma Heindl in Inzersdorf statt.
Um 7. 45 Uhr trafen sich die Schülerinnen und Schüler, sowie die Begleitlehrer Dipl. Päd. Ruth Lachmann und Dipl. Päd. Hainfellner bei der Station Wiener Neudorf der Badner Bahn. Von dort aus ging es um 8. 15 Uhr weiter Richtung Wiener Naschmarkt.
Bei diesem angekommen erhielten die Schülerinnen und Schüler ihre Arbeitsaufträge, konnten nun bis 10.15 Uhr den Naschmarkt selbst erkunden und die verschiedensten Köstlichkeiten von Obst, Gemüse, Käse, Fleisch, Gewürze und anderen Lebensmittel aus aller Welt verkosten bzw. erwerben.
Um ca. 10.15 Uhr ging es wieder mit der Badner Bahn nach Inzersdorf, wo die Gruppe um 11.00 Uhr zu einer Führung durch das Schokolademuseum erwartet wurde.
Nach einem kurzen Film über die Firma Heindl und deren Firmenphilosophie, deren Geschichte und deren Produktpalette erhielt die Gruppe einen Vortrag über die Geschichte und die Gewinnung von Kakao sowie die Herstellung von Schokolade.
Die Führung war zwar etwas langatmig, aber sehr anschaulich dargestellt. So konnte man zum Beispiel die Inhaltsstoffe der Schokolade nicht nur anhand von Schokobrunnen erschmecken, sondern anhand eines Geruchspfades auch olfaktorisch erraten.
Natürlich gab es zum krönenden Abschluss auch Schokolade zum Verkosten und im angrenzenden Shop zum Kaufen.

Verfasser: Dipl. Päd. Martina Hainfellner

 

 

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.