2A/B in Lackenhof am Ötscher

2A/B in Lackenhof am Ötscher

Nach einer zweistündigen Busfahrt trieb es uns sofort auf die Piste. Nicht einmal das schlechte Wetter konnte uns davon abhalten ein paar Schwünge zu unternehmen. Nicht nur wir Schifahrer und Snowboarder trotzten Nebel und Schneefall, sondern auch die Schneeschuhwanderer erkundeten das Ötschergebiet. Die Jugendherberge war sehr gastfreundlich und beinhaltete sogar einen Magier, der für 2€ mit einer guten Show für Stimmung sorgte. Nach einem Spieleabend und einer ruhigen Nacht schnallten wir uns am Morgen erneut die Schi/das Snowboard/ die Schneeschuhe an und verbrachten einen anstrengenden aber auch gemütlichen Tag auf den Pisten und der Hütte. An den zwei Tagen haben wir uns sehr wohl gefühlt und können das Schigebiet nur weiter empfehlen. Verfasser: Milan, Fabian, Kyra und Katja 2B

2 3 1

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.