Die 3AB in der Albertina, der Oper und entlang der Ringstrasse

Am 6. April besichtigten wir, die 3AB, mit unseren MUBEKA-Lehrern folgende Gebäude in Wien: die Albertina, die Oper und die den einzelnen Gruppen zugeordneten Sehenswürdigkeiten entlang der Ringstraße und im 1. Bezirk.
In der Albertina hatten wir die Möglichkeit, an einer informativen Führung teilzunehmen. Von Picasso bis Monet durften wir alle Kunstwerke betrachten.

Am Ende der Führung bekamen wir selbst die Chance, unsere kreative Seite zu entfalten.
In der Pause informierten sich die einzelnen Gruppen über die ihnen zugeteilten Gebäude (Karlskirche, Parlament, Hofburg, Secession) und machten Fotos.

In er Oper wurden wir durch die Räumlichkeiten des Gebäudes geführt. Zum Schluss durften wir das Herzstück der Oper, die Bühne, betreten und den Bühnenarbeitern bei der Vorbereitung für die aktuelle Aufführung zuschauen. Zusätzlich erhielten wir Informationen über die Oper.

Mit all diesen Informationen und Fotos werden wir unsere Portfolios erstellen und im Herbst im Unterricht präsentieren.

Autorinnen: Pia Malloth, Katharina Lenhart, 3AB

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.