Exkursion in die Wachau

Exkursion in die Wachau

2BF Am 24.6.2014 unternahm die 2bf eine Klassenfahrt zum Weltkulturerbe WACHAU.

Bereits um 9 Uhr fuhren wir vom Wiener Westbahnhof mit dem Zug nach Melk, wo wir uns zuerst die wunderschönen klösterlichen Gartenanlagen ansahen. Danach folgte eine sehr interessante Führung durch das imposante Stift Melk. Sehr angetan waren wir von der malerischen Altstadt Melk. Zu Fuß begaben wir uns danach zur Schiffstation Melk  und zu unserem Schiff, der  Prinz Eugen. Nach einer über zweistündigen Schifffahrt durch die malerische und geschichtsträchtige Landschaft der Wachau erreichten wir die Schiffstation Krems. Von dort war es ein kurzer Spaziergang  bis zum Bahnhof Krems. Müde und voller schöner Eindrücke erreichten wir erst nach 18 Uhr Wien.2

Verfasser: 2BF

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.