Exkursion zum Finanzamt

Am 12.04.2016 besuchten wir, die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3AL gemeinsam mit der 5C und den Lehrerinnen Mag. Marlies Österreicher und Mag. Ingrid Lowatschek, im Rahmen unseres Rechnungswesen und Betriebswirtschafts Unterrichts, das Finanzamt Mödling-Baden, das in Mödling den Hauptsitz hat.

Foto-zum-Finanzamt

Wir wurden um 11 Uhr von Herrn Dr. Sommer empfangen und lernten die verschiedenen Aufgabengebiete des Finanzamts kennen. Einerseits kann man sich als Privatperson über finanzielle Angelegenheiten beraten lassen oder erhält finanzielle Unterstützung wie zum Beispiel die Kinderbeihilfe.

Es gibt eine Vielzahl von Angestellten, deren Hauptaufgabe es ist, in Betrieben die richtige Buchführung zu kontrollieren. In dieser Abteilung lohnt es sich besonders mitzuarbeiten, da wir für jede richtige Antwort Schokolade ein sogenanntes „Steuerzuckerl“ bekamen. Zu guter Letzt zeigte uns Herr Dr. Sommer wie man einen Steuerausgleich direkt auf der Homepage des Finanzamts machen kann und sich so einen Teil der gezahlten Steuer zurückholen kann. Anschließend hatten wir noch die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Abschließend kann man sagen, dass wir durch diesen Vortrag einen guten Einblick in den Tätigkeitsbereich des Finanzamts bekamen konnten und den aktuellen Unterrichtsstoff besser verknüpfen können.

 

Verfasst von Florian Lößl, 3AL

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.