Schöne Ferien wünscht die Schulgemeinschaft!

Schöne Ferien

Die Schulgemeinschaft der HLW Biedermannsdorf wünscht allen erholsame Ferien!

Info für alle zukünftigen Schülerinnen und Schüler:
Bitte nicht vergessen, das Jahreszeugnis im Original in der ersten Juli-Woche im Sekretariat vorzulegen.

Schulbeginn für alle 1. Klassen und Jahrgänge:
Montag, 03. September 2018, um 08:40 Uhr
Schulbeginn für alle anderen Klassen und Jahrgänge:
Montag, 03. September 2018, um 07:45 Uhr

Öffnungszeiten des Sekretariats während der Ferien:

Montag bis Freitag, 02. Juli bis 06. Juli 2018, von 08:00-12:00 Uhr, und
Montag bis Freitag, 27. August bis 31. August 2018, von 08:00-12:00 Uhr

Ihre Anliegen während der Ferien sende Sie bitte per Mail an office@hlw-bmdf.ac.at

Bild oben: © M.Rosenwirth, Fotolia.com

Aktuelle Beiträge

2C – Escape the Room!

Der Countdown läuft … Im 6. Bezirk, in der Schmalzhofgasse bei Fox in a Box, trafen wir, die 2C, zusammen, um unser Können im Rätselknacken, Kombinieren und Finden kniffliger Hinweise unter Beweis zu stellen. Zuvor stärkten wir uns beim McDonald´s auf der Mariahilfer Straße und mit gesammelten Kräften wagten wir uns schließlich in Teams in… […]

NÖGKK am Stundenplan

HLW Biedermannsdorf zu Besuch in der NÖ Gebietskrankenkasse Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) lud am 27. Juni 2018 die Klasse 2C der HLW Biedermannsdorf mit den Professorinnen Mag. Susanne Gratzer und Mag. Ingrid Lowatschek zu einem „Unterricht vor Ort“. Von NÖGKK-Mitarbeiterin Sabine Hermann erfuhren die Jugendlichen alles Wissenswerte rund um die Sozialversicherung. Etwa, wie hoch die… […]

Exzellenzveranstaltung

Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder unsere Exzellenzveranstaltung an der HLW-Biedermannsdorf statt. Geehrt wurden jene Schülerinnen und Schüler, die einen ausgezeichneten bzw. guten Erfolg in diesem Schuljahr hatten, sowie jene Schülerinnen und Schüler, die beim Kurzgeschichtenwettbewerb die Jury überzeugt hatten. Weiters wurden Schülerinnen und Schüler beglückwünscht, welche den Känguruwettbewerb (Mathematikwettbewerb) mit Bravour absolviert haben.… […]

6 „neue Jungsommelières“ an der HLW Biedermannsdorf

Herzliche Gratulation an die Schülerinnen zur erfolgreich abgelegten Prüfung des Zertifikatlehrganges Jungsommelier/Jungsommelière. Nach der am 4. April 2018 stattgefundenen schriftlichen Prüfung mittels Online-Prüfung per LMS und der sensorischen Prüfung, bei der 5 Weine blind verkostet und beschrieben werden mussten, fand am 25. Juni 2018 die praktische Prüfung statt. […]

Unser Angebot

Höhere Lehranstalt

Höhere Lehranstalt

Die Reife- und Diplomprüfung berechtigt dich zum Besuch einer Universität oder Fachhochschule. Sie ermöglicht dir aber auch den direkten Einstieg in eine breite Palette von Berufen. Ein Pflichtpraktikum bereitet Dich darauf vor.

Fachschule

Fachschule

Die Abschlussprüfung ist eine solide Grundlage für deine zukünftige Laufbahn in einschlägigen Berufen. Aber auch ein ideales Sprungbrett, wenn du danach in einem dreijährigen Aufbaulehrgang gleicher Fachrichtung eine vollwertige Matura ablegen möchtest.

Aufbaulehrgang

Aufbaulehrgang

Für Absolventinnen und Absolventen einer Fachschule für wirtschaftliche Berufe oder einer anderen berufsbildenden mittleren Schule. Bereitet auf die Reife- und Diplomprüfung vor. Diese berechtigt zum Studium an Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen. Verbesserte Berufschancen bei direktem Berufseinstieg.

Zusatzqualifikationen

Zusatzqualifikationen

Profitiere von Zusatzqualifikationen, die heute von der Wirtschaft zunehmend geschätzt werden. Das Angebot betrifft die Fremdsprachen, den fachpraktischen Bereich und den Gegenstand Gesundheit und Soziales.

Du hast die Wahl

Vielfalt

Vielfalt<br/><br/>

Jede kommt mit ihren besonderen Voraussetzungen, jeder hat seine eigenen Ziele. Es führen daher unterschiedliche Wege ans Ziel.Die Vielfalt in unserem Angebot stellt sicher, dass du deinen individuellen Weg wählen kannst.


Fachpraktische
Abteilung

Fachpraktische<br/>Abteilung

Du erwirbst alle Fähigkeiten, um Veranstaltungen planen und durchführen zu können. Bereitschaft zur Dienstleistung und der Einsatz von Tools im Projektmanagement haben heute große Bedeutung. Genau dieses Können ist später im Beruf gefragt.


Mediendesign

Mediendesign<br/><br/>

Der PC ist dein tägliches Werkzeug. Du erwirbst die technischen Grundlagen z. B. zur professionellen Gestaltung einer Homepage und entwickelst dein künstlerisch-kreatives Potenzial in digitaler Fotografie, Videoschnitt, Audio etc. Plus Informationsmanagement.

Gesundheit und
Soziales

Gesundheit und<br/>Soziales

Einschlägige Vorbereitung für das Berufsfeld mit der größten Zukunftsorientierung. Neben einer soliden Allgemeinbildung erwirbst du Kenntnisse und Fertigkeiten, die dir eine Karriere in diesem zukunftsträchtigen Bereich ermöglichen.