33.Fremdsprachenwettbewerb Begabtenförderung NÖ

Beim Fremdsprachenwettbewerb am 6. März 2019 im St. Pöltener Bundesschulzentrum hat Karina Hoffmann aus der 5A der HLW-Biedermannsdorf in der Kategorie Englisch mit großem Erfolg teilgenommen und auf Grund hervorragender Leistungen den 2. Platz errungen.

Weiters hat ihre Klassenkollegin Fiona Schlauss durch ihre besondere Leistung den Einzug in die Endrunden geschafft.

Beide Schülerinnen zeichnen sich durch besonderes Engagement in Bezug auf ihren Spracherwerb aus, da sie zusätzlich zu ihren Englischstunden und Sprachreisen nach Cambridge und Dublin auch privat Studien- und Praktikumserfahrungen im englischsprachigen Ausland erworben haben.

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.