Gourmet-Charity-Dinner der 3AF und 3BF

Am 19. Februar 2019 fand das 1. Gourmet-Charity-Dinner der Klassen 3AF und 3BF statt.

Nach langem Überlegen, was wir als „Gesundheit und Soziales“ Klassen zusätzlich zum Gourmet-Dinner machen könnten, entstand der Charity-Gedanke.
Die Idee dahinter war, im Rahmen des Dinners einen großzügigen Spendenbetrag für den Sterntalerhof, den die Kulturtouristik-Fachschulklassen schon 20 Jahre mit den Erlösen aus Benefizkonzerten unterstützen, zu erzielen. Die Vorbereitungen dazu fanden im Wirtschaftswerkstätte-Unterricht und in den Koch- und Serviceeinheiten statt.
Zu Gast waren Frau Direktorin Mag. Schmid, Herr Fachvorstand Dipl. Päd. Kranzl, Lehrer, Verwandte und Freunde der 3AF und 3BF. Unsere Themen waren der Sterntalerhof und das Burgenland, was sich auch in der Speisenauswahl und der Dekoration widerspiegelte.


Anhand einer kleinen Präsentation wurde den Gästen der Sterntalerhof näher vorgestellt.
Ein Highlight des Abends war eine Verlosung, an der jeder Spender teilnehmen konnte.
Es gab einen Hotelgutschein, eine Torte, sowie zwei „Kräuter-Sternderl“, den Social Drink des Sterntalerhofs, zu gewinnen. Die beiden Klassen boten ihren Gästen einen unterhaltsamen Abend und sammelten dank vieler großzügiger Spender einen Betrag von € 1.050,-.
Damit konnten wir unsere Charity-Gourmet-Dinner- Idee mit Unterstützung unserer Lehrerinnen und Lehrer erfolgreich umsetzen.

Jennifer Deutsch, 3AF

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.