mario ernst

About mario ernst

This author has not yet filled in any details.
So far mario ernst has created 72 blog entries.

London Diary

2024-02-20T12:52:45+01:00

27th January 2024 – Day 1 Meeting Point: 3 am, VIE Terminal Departure from Vienna: 6:50 am Arrival in London: 8:15 am From the airport we first went to the hostel to check in + drop off our suitcases First, we explored Notting Hill – Portobello Road Market We walked through the hide Park to Kensington Palace/Garden Next, we passed by the Albert Memorial, the Victoria Albert Museum and Royal Albert Hall Finally, we went to Harrods to eat/ go shopping. Afterwards we went back to the hostel to check into our rooms.   My opinion: For the first [...]

London Diary2024-02-20T12:52:45+01:00

Language Trip To Dublin

2023-10-16T16:20:47+02:00

Three classes, 3A, 3D, and 2AL, went on a language trip to Dublin, Ireland. There, we went on several outings and also attended a language course. Read on to find out more about our trip!   The scheduled daily excursions included an orientation tour which gave us a first overview of the city and the area we would mostly be in. Furthermore, we went to the authentic duplicate of Jeanie Johnston famine boat and got to know a part of Irish history. Unfortunately, Saturday’s trip, the full day tour to Glendalough, was ruined by cold and rather rainy weather, leaving most [...]

Language Trip To Dublin2023-10-16T16:20:47+02:00

Sprachreise nach Brighton

2023-10-13T07:46:17+02:00

Die diesjährige Sprachreise, der Klassen 3B und 3C, führte die HLW Biedermannsdorf nach Brighton. Die 38 Schülerinnen und Schüler hatten eine Woche Zeit, vom 30.09.2023 – 07.10.2023, die Stadt an der englischen Südküste näher kennenzulernen. Die Jugendlichen erwartete ein abwechslungsreiches Programm aus Kultur, Spracherfahrungen und ein Einblick in die kulinarische Welt Englands. Ein Highlight der Sprachreise war dabei ein Tagesausflug nach London, bei dem nicht nur die Wachablösung am Buckingham Palace bestaunt werden konnte, sondern auch alle wichtigen Sehenswürdigkeiten besucht wurden. Selbstverständlich gab es auch ausreichend Gelegenheit, um shoppen zu gehen und Souvenirs zu besorgen. Außerdem wurde Lewes, eine historische Altstadt [...]

Sprachreise nach Brighton2023-10-13T07:46:17+02:00

Genug oder zu viel? Was bedeutet es, ressourcenschonend zu leben?

2023-10-10T14:59:42+02:00

Am 27.9.2023 konnten die 5d und die 4c gemeinsam mit Interessierten der Gemeinde Biedermannsdorf im Perlashof diese Veranstaltung besuchen. Die HLW Biedermannsdorf ist Mitglied der Klimabündnisschulen NÖ und die Gemeinde Biedermannsdorf eine Vertreterin der Klimabündnisgemeinden. Minimalismus ist in aller Munde – doch gleichzeitig fürchten wir uns vor übermäßigem Verzicht, um die Klimakrise noch zu bewältigen. Wo ist die Grenze zwischen genug oder zu viel und ist sie universell oder doch individuell? Ist es realistisch, von einem guten Leben für alle zu träumen? Und falls ja – was bedeutet das konkret? Was können wir dabei von unseren Partner*innen am Rio Negro und [...]

Genug oder zu viel? Was bedeutet es, ressourcenschonend zu leben?2023-10-10T14:59:42+02:00

Bundesweiter Käsekennerwettbewerb an der HLW

2023-10-03T10:35:30+02:00

Am 11. und 12. Oktober findet der bundesweite Käsekennerwettbewerb an der HLW Biedermannsdorf statt. Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit ihr Wissen und ihre Fertigkeiten einer fachkundigen Jury zu präsentieren. Wir wünschen allen Kandidatinnen und Kandidaten eine erfolgreiche Teilnahme!

Bundesweiter Käsekennerwettbewerb an der HLW2023-10-03T10:35:30+02:00

WALDLEOS

2023-06-14T16:53:34+02:00

Am 9. Mai 2023 durfte die GSOZ-Gruppe der 2AF mit Frau Prof. Kriendlhofer, die WALDLEOS in Mödling besuchen. Dieser Kindergarten ist ein sogenannter Waldkindergarten, d. h. die Kinder verbringen ihren Kindergartentag ausschließlich im Wald, mit der Vision, eine kindergerechte Entwicklung unmittelbar im Wald zu ermöglichen. Für uns war es sehr spannend einen Tagesablauf mitzuerleben. Wir haben gesehen wie wichtig es ist, eine frühe Beziehung zur Natur und zu Tieren aufzubauen – die Kindergartenkinder meinten, dass sie den Wald mehr als alles andere mögen. Ein Golden Retriever-Therapiehund begleitet die Gruppe fast täglich im Gebiet des Anningers. Uns hat dieser Vormittag sehr [...]

WALDLEOS2023-06-14T16:53:34+02:00

Besuch beim Parlament

2023-06-14T16:52:46+02:00

Am Mittwoch, den 24.05.2023 besuchten wir, der 2 Aufbaulehrgang, mit unserer Professorin in RECHT das Parlament an der Wiener Ringstraße. Zuvor hatten wir uns in einer geheimen Abstimmung mit relativer Mehrheit für eine Parlamentspartei entschieden, deren Vertreterin wir dann bei dieser Gelegenheit auch treffen sollten.   Nach dem Sicherheitscheck war ein bisschen Zeit, um sich das renovierte Gebäude von innen genauer anzusehen. Von der Galerie aus hatten wir Schüler*innen dann die Möglichkeit bei einer Plenarsitzung in dem Saal dabei zu sein, den wir sonst nur aus dem Fernsehen kannten. Auf der Tagesordnung stand gerade der Klimaschutz, der heftig von den [...]

Besuch beim Parlament2023-06-14T16:52:46+02:00

Sportwoche 2023

2023-06-05T10:31:43+02:00

Auch dieses Jahr ging es für alle 2. Klassen nach Döbriach am Millstätter See auf Sportwoche. Trotz der bescheidenen Wetterprognose haben 115 Sportler*innen neue Sportarten kennengelernt. Neben den Wassersportarten Segeln, Surfen, Kayakfahren und Wakeboarden, bei denen die Teilnehmer*innen den eisigen Wasser- und Lufttemperaturen trotzten, spielten besonders viele unserer Schüler*innen Tennis. Einige probierten Mountainbiken und Nordic Walking aus und andere kletterten und tanzten auch. Während der Starkregen draußen herunterprasselte, entspannten wir uns am Dienstagnachmittag in der Therme St. Kathrein. Wem das Sportangebot untertags zu wenig war, der/die konnte sich abends noch in der Sporthalle auspowern. Beim alljährlichen Pizza-Abend schlugen wir uns die [...]

Sportwoche 20232023-06-05T10:31:43+02:00

Spendenlauf

2023-05-08T11:15:09+02:00

Die Klasse 1AL, der HLW Biedermannsdorf, veranstaltete am 11.04.2023 einen Spendenlauf zugunsten des Sterntalerhofes. Um 13:00 Uhr startete der Lauf und trotz Regen, ließen sich die Teilnehmer*innen nicht davon abhalten, für einen guten Zweck zu laufen. Anschließend erwartete man sie im Ziel mit Verpflegung und nach einer kurzen Pause, fand um 14:30 Uhr die Tombola statt. Die Teilnehmer*innen durften sich über die von den Sponsoren zur Verfügung gestellten Preise freuen und nach einer Danksagung wurden die Läufer*innen entlassen. Am 25.04.2023 dürfen wir die Spenden persönlich übergeben.

Spendenlauf2023-05-08T11:15:09+02:00

Inflation, Rentabilität, Aktien, Remittances?

2023-05-02T06:44:09+02:00

Nach einem Besuch des Erste Financial Life Parks (FLiP) sind diese Begriffe für die 2B kein Problem. In einer zweistündigen FliP Tour wurden wirtschaftliche und finanzielle Zusammenhänge mittels Tablets und Ergometer interaktiv und spielerisch vermittelt. Wirklich ein tolles Angebot der Erste Bank zur Finanzbildung!  Einen süßen Ausklang gab es schließlich im Chocolate Museum, wo die 2B Schokolade mit verschiedenen Toppings kreierte und wie bei den Azteken ein "Xocolatl" herstellte. Ein süßer Start in das Wochenende! 

Inflation, Rentabilität, Aktien, Remittances?2023-05-02T06:44:09+02:00

HLW Biedermannsdorf

  • HLW Biedermannsdorf
    Perlasgasse 10
    2362 Biedermannsdorf

  • +43 2236 71117 10
  • +43 2236 71117 20
  • Mo - Fr: 7:30-12:30 Uhr
    Do: 13:30-16:30 Uhr

S-6.1d COVID-19 - Unterrichtsbezogene Förderangebote im Bereich der humanberuflichen Schulen im Schuljahr 2021/22

Allgemeine Projektbeschreibung:
Schülerinnen und Schüler der 9. Schulstufe und/oder Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen (inkl. Sonderformen) holen Lerndefizite in allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenständen, die im vergangenen Schuljahr durch die COVID-19- Pandemie entstanden sind, in Form eines zusätzlichen Stundenangebotes nach.

Diese Stunden können als Förderunterricht abgehalten werden. Schülerinnen und Schüler können je nach Bedarf diese Stunden besuchen. Darüber hinaus kann auch eine Gruppenteilung in einem allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenstand angeboten werden.

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert.

Aktuelle Beiträge

Go to Top