Du interessierst dich für unsere Schule? Dann erkunde unsere Schule im Rahmen eines Schnuppertages oder besuche unseren virtuellen Schulrundgang.

Führung im Laxenburger Eissalon Castelletto am 10.05.2022, 3A

2022-05-10T13:09:09+02:00

Eis hat seinen Ursprung in China, schon 3000 vor Christus wurde Gletschereis mit Honig, Rosenwasser oder Früchten für den Adel zubereitet. In Europa hatte es seinen Start in Italien, in Amerika wurde Eis ab 1770 in New York verkauft. Für die Zubereitung von Eis sind das exakte Mengenverhältnis der Zutaten, genaues Arbeiten, die Drehung und Luftzirkulation in der Eistrommel die wichtigsten Faktoren für eine cremige Textur. Das Rezept ist natürlich geheim! Im Eissalon Castelletto wurde uns die Produktion von Bananeneis vorgezeigt. Nach der Verkostung dieses Fruchteises, genossen wir als Gäste den sonnigen Gastgarten mit einem Eisbecher.

Führung im Laxenburger Eissalon Castelletto am 10.05.2022, 3A2022-05-10T13:09:09+02:00

Gourmettreff der 3B

2022-05-03T11:34:33+02:00

Am 26. April 2022 fand der Gourmettreff der HL 3 B statt. Sehr erfreulich, dass an diesem kulinarischen Abend sehr viele Eltern, Verwandte und Bekannte der Schülerinnen und Schüler, sowie auch Frau Direktorin Mag. Schmid, Frau Mag. Lowatschek, die Klassenvorständin der HL 3B, und einige Klassenlehrerinnen der Einladung gefolgt sind. Die Erwartungen der Gäste waren hoch gesetzt, jedoch wurden Sie nicht enttäuscht. Dieser Event wurde ein stimmungsvolles Beisammensein mit ausgezeichneten Speisen und kompetentem und freundlichem Service. Besonders erfreulich war die Anwesenheit des Winzers, welcher seine guten Tropfen passend zum jeweiligen Gang den Gästen präsentierte. Die Schülerinnen und Schüler konnten ihre [...]

Gourmettreff der 3B2022-05-03T11:34:33+02:00

Getränkekundetag der Jungsommelières und Jungsommeliers

2022-05-03T09:25:20+02:00

Auch heuer fand, am 22. April 2022 ein Getränkekundetag der Jungsommelieres und Jungsommeliers der 4 A und 4 B statt. Treffpunkt war 14.15 Uhr direkt beim Weingut Esterhazy in Trausdorf im Burgenland. Wir wurden vom Education Manager des Weingutes, Herrn Rouschal, herzlich begrüßt., und erhielten eine interessante und lehrreiche Führung durch den Betrieb. Es wurde sehr anschaulich und praktisch die Weinproduktion von der Anlieferung der Trauben, über die Weinerzeugung und Abfüllung erklärt und die Fragen besonders praxisnah beantwortet. Im Anschluss an die Führung wurden die guten Tropfen des Weingutes Esterhazy verkostet. Besonders interessant war das Verkosten eines unbekannten Weines in schwarzen [...]

Getränkekundetag der Jungsommelières und Jungsommeliers2022-05-03T09:25:20+02:00

Pâtisserie Zertifikats-Prüfung

2022-03-03T17:46:30+01:00

Am 17.2.2022 haben 9 Schülerinnen mit der der Zertifikatsprüfung zur Jung-Pâtissière die 48 stündige Zusatzausbildung erfolgreich abgeschlossen und ihr Wissen und Können unter Beweis gestellt. Als praktische Aufgabenstellung galt es eine Torte zu einem freien Thema zu entwerfen und diese in 8 Stunden an- und auszufertigen. Die dabei entstandenen, äußerst kreativen, Arbeiten konnten nicht nur mich sonden auch die Prüfungskommission, bestehend aus Frau Dir. Prof. Mag. Schmid sowie Frau Ruth Lachmann, BEd überzeugen. Ich gratuliere zu den ganz tollen und sehr engagierten Leistungen 😃!   Fachvorstand Dieter Kranzl, BEd, Küchenmeister

Pâtisserie Zertifikats-Prüfung2022-03-03T17:46:30+01:00

12 neue Kaffeekennerinnen und Kaffeekenner an der HLW Biedermannsdorf

2022-01-19T07:23:26+01:00

12 Schülerinnen und Schüler zu Kaffeekennern ausgebildet und geprüft! Am 17. Jänner 2022 konnten die Schülerinnen der 2. Jahrgänge, die Prüfung zur Kaffeekennerin ablegen. Wieder gab es die Möglichkeit, das erlernte Wissen vor einer externen Prüfungskommission unter Beweis zu stellen. Die Schülerinnen absolvierten eine schriftliche, sensorische und praktische Prüfung. Vor den externen Prüfern galt es Kaffeegetränke an der Espressomaschine und am Kaffeesommelierwagen zuzubereiten. Im Anschluss an die Prüfung wurden den Kandidatinnen ihre Zertifikate durch Frau Direktorin Mag. Brigitte Schmid überreicht. Als Prüfer agierten Frau Ruth Lachmann und Frau Dipl.-Päd. Birgit Lackner. Autor: Ruth Lachmann, BEd

12 neue Kaffeekennerinnen und Kaffeekenner an der HLW Biedermannsdorf2022-01-19T07:23:26+01:00

Der Radwettbewerb für die Oberstufe startet wieder mit dem Frühlingsbeginn

2021-03-26T17:11:40+01:00

An dieser Stelle möchten wir aber auch den Gewinner*innen des letzten Wettbewerbes herzlich gratulieren. Ihre Leistung mit weiteren aus der Schulgemeinschaft hat uns den 6. Platz unter Niederösterreichs Schulen eingebracht! Schulintern haben wir dafür als kleines Dankeschön einen Sportbeutel der Aktion gefüllt mit ein paar Naschereien übergeben. Die Teilnehmer*innen mit den meisten erradelten Kilometern waren: Jakob Daniel, Hauck Niklas, Rapolter Dominik sowie Schneider Benjamin und von den Lehrerinnen die Kolleginnen Lowatschek Ingrid und Machart Laetitia. Gratulation! Log dich unter noe.radelt.at/bikerider ein, melde dich zur Aktion BikeRider 2021 an und registriere dich für deinen Veranstalter (= deine Klasse bzw. für Lehrkräfte [...]

Der Radwettbewerb für die Oberstufe startet wieder mit dem Frühlingsbeginn2021-03-26T17:11:40+01:00

2020 – A year to remember: Schülerinnen der HLW Biedermannsdorf erlangen gleich zwei Top-Platzierungen beim „Kunstwettbewerb WeihnARTlich“

2020-12-04T09:40:33+01:00

Die Schülerinnen Verena Brabec und Lea Eichhorn aus der Klasse 4C der Fachrichtung „Kommunikation & Mediendesign“ haben es geschafft, mit ihrem Entwurf „Weihnachtsengel mit Mund-Nasen-Schutz“ den sensationellen 1. Platz in der Kategorie „digital erstellte Postkarte“ zu erlangen. Die Kartengestaltung „Christbaum in Worten“ der Schülerin Carolina Würkner, ebenfalls aus der 4C,  belegte den hervorragenden 3. Platz in derselben Kategorie.

2020 – A year to remember: Schülerinnen der HLW Biedermannsdorf erlangen gleich zwei Top-Platzierungen beim „Kunstwettbewerb WeihnARTlich“2020-12-04T09:40:33+01:00

Apfelbaumpflanzung

2020-11-09T11:38:58+01:00

Unter dem Motto „Schule trifft Wirtschaft“ wurde am Fr, 16. Okt. 2020, im Rahmen einer Nachhaltigkeitsinitiative von unserem Wirtschaftspartner Fa. Kastner, gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der 4A mit Vertiefung für Kultur und Kreativität, vor dem Schulgebäude in der Perlasgasse ein Apfelbaum gepflanzt. Die Pflanzung der alten Nutzbaumpflanze soll unter anderem einen wichtigen Beitrag zur Bewusstseinsbildung für Biodiversität im Ökosystem leisten, sowie die Thematik „Regionalität“ fördern. Der Apfelbaum zählt zu den althergebrachten Sorten, dessen Früchte eher klein, rot, süßlich, mit leichter Spur von Säure sind. Wir freuen uns schon auf die erste Ernte im nächsten Jahr! Dazu wurde auch [...]

Apfelbaumpflanzung2020-11-09T11:38:58+01:00

Neues, modernes Klassenzimmer

2020-11-09T11:31:44+01:00

Neues, modernes Klassenzimmer Aufgrund des großen Interesses an der HLW Biedermannsdorf haben wir uns dazu entschieden, einen nicht benutzen Raum in einen modernen Klassenraum umzugestalten. Die Umbauarbeiten haben bereits im Sommer begonnen und wurden rechtzeitig zum Schulbeginn unserer vierten Jahrgänge beendet. Nun verfügen wir über ein weiteres Klassenzimmer, das aufgrund seiner Ausstattung einem modernen und zeitgerechten Unterricht gerecht wird.

Neues, modernes Klassenzimmer2020-11-09T11:31:44+01:00

Klimabündnis

2020-10-20T06:27:02+02:00

Umweltverschmutzungen, Klimakatastrophen, globale Erwärmung – Schlagwörter, die mittlerweile in unserem Wortschatz stark verankert und allgegenwärtig sind. Es sind aber auch Schlagwörter, die die gesamte Bevölkerung betreffen und ein Umdenken im Umgang mit der Natur fordern. Jeder einzelne Mensch kann klimaschützende Maßnahmen umsetzen, die von Mülltrennung über Recycling zu Verwendung von erneuerbaren Energien reichen können. Insbesondere Bildungseinrichtungen haben die Möglichkeit, Kinder und Jugendliche auf einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt aufmerksam zu machen. Mit dem Klimabündnisbeitritt der HLW Biedermannsdorf wurde ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung zur Bekämpfung des Klimawandels gesetzt. Das Klimabündnis beschäftigt sich aber nicht nur mit dem [...]

Klimabündnis2020-10-20T06:27:02+02:00

HLW Biedermannsdorf

  • HLW Biedermannsdorf
    Perlasgasse 10
    2362 Biedermannsdorf

  • +43 2236 71117 10
  • +43 2236 71117 20
  • Mo - Fr: 7:30-12:30 Uhr
    Do: 13:30-16:30 Uhr

S-6.1d COVID-19 - Unterrichtsbezogene Förderangebote im Bereich der humanberuflichen Schulen im Schuljahr 2021/22

Allgemeine Projektbeschreibung:
Schülerinnen und Schüler der 9. Schulstufe und/oder Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen (inkl. Sonderformen) holen Lerndefizite in allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenständen, die im vergangenen Schuljahr durch die COVID-19- Pandemie entstanden sind, in Form eines zusätzlichen Stundenangebotes nach.

Diese Stunden können als Förderunterricht abgehalten werden. Schülerinnen und Schüler können je nach Bedarf diese Stunden besuchen. Darüber hinaus kann auch eine Gruppenteilung in einem allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenstand angeboten werden.

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert.

Aktuelle Beiträge

Go to Top